Tutoriumsblog Geschichte der KSA

Wednesday, October 19, 2005

Fragen für die Essays vom 25.11.05

Evolutionismus
1. Von welchen Prämissen geht der Evolutionismus aus und wie können die Grundannahmen und Forschungsergebnisse des Evolutionismus in der heutigen Sozial- und Kulturanthropologie integriert und bewertet werden? Diskutiere die theoretische Basis dieser anthropologischen Strömung im Zusammenhang mit anderen wissenschaftlichen Disziplinen bzw. mit politischen und wirtschaftlichen Kategorien der Gegenwart.
Funktionalismus
2. Welche Hauptfragen und -anliegen kennzeichnen den Funktionalismus eines Malinowski oder den Strukturfunktionalismus eines Radcliffe-Brown? Diskutiere die Beiträge in Theorie und Methode, die die beiden Gründerfiguren der britischen Anthropologie in die Wissenschaftstradition einbrachten.
Spätfunktionalismus, Marxismus
3. Welche neuen Schwerpunkte setzten die nachfolgenden Generationen der funktionalistischen Schule? Wie sind diese neuen Fragestellungen mit vorherrschenden politischen und gesellschaftlichen Prozessen jener Zeit in Bezug zu setzen?
Durkheim
4. Welche Spezifika seines Werkes machen Durkheim zu einem wichtigen Einflussgeber der anthropologischen (bzw. sozialwissenschaftlichen) Theorienbildung des 20. Jahrhunderts? Worin bestehen die Neuerungen im Denken Durkheims, die spätere Forschungsrichtungen inspirierten?

15 Comments:

  • Hätte da noch eine Frage bezüglich der Essays: muss da nur eine Frage ausgearbeitet werden (z.B.: einen essay nur über Evolutionismus, nur über Funktionalismus,....) oder sollen in den ersten Essay alle 4 Fragen einfließen (hab da wohl grad nicht aufgepasst, SORRY :-) ).

    By Blogger silke, at 11:50 AM  

  • kein Problem:

    Nein, nein, keine Angst, du musst in deinem Essay nur EINE Frage beantworten!

    By Blogger Andrea, at 12:53 PM  

  • Dann is ja gut. Vielen lieben Dank.

    By Blogger silke, at 1:03 AM  

  • gerne. dazu sind wir tutorinnen ja da.

    By Blogger Andrea, at 2:05 PM  

  • Wie lange muss der Essay eigentlich sein ? (Sorry, falls das vielleicht schon beim ersten Termin gesagt wurde, aber da war ich nicht dort)

    By Blogger Sabine, at 9:39 AM  

  • ähm.. hab da auch noch mal ne Frage...
    wie war das schnell noch mal?
    Wir können nicht ganz frei zwischen all den vier Fragen auswählen, oder? Schränkt ihr das ein?

    By Blogger Caro, at 12:41 PM  

  • also:
    7.000 - 10.000 Zeichen sind pro Essay zu fabrizieren (das sind ca. 2 Seiten eines Word-Dokuments)

    und: doch, aus den 3 Fragen pro Termin könnt ihr eine *frei* auswählen!

    By Blogger Andrea, at 12:43 AM  

  • eine blöde frage: aber diese essay themen... die sind aus der literatur entnommen ( 4 ways.. ) oder ?! Also können wir uns da einlesen ?! oder alles alleine finden.

    By Blogger Theresa, at 7:12 AM  

  • habs leider noch immernicht mit dem blogg zusammen gebracht, aber ich hoff es funktioniert bald

    By Blogger elvadoor, at 7:38 AM  

  • Es gibt noch eine kleine letzte Unwissenheit die mich plagt. Und zwar:
    Andreas du schreibst wir können "aus den 3 Fragen pro Termin könnt ihr eine *frei* auswählen!".
    Da es diesen Termin jedoch vier Fragen sind?...weiß ich nicht genau ob du meinst dass ich z.B. vom ersten Tutoriumstermin, was ja auch die erste Essay frage wäre, aus den Fragen die im HS behandelt wurden auswählen kann?
    Oder ich kann aus den vier Fragen dieses Essay Termins eine wählen?

    ich glaub ich bin ein wenig kompliziert!

    Danke

    By Blogger KSA-Andreas, at 11:50 AM  

  • och, da hab ich mich verschaut, ja du hast recht, es sind 4 Fragen und du kannst *frei* eine von vier Fragen wählen, die du dann in essayistischer Form beantwortest.

    By Blogger Andrea, at 2:38 AM  

  • ich hätte auch eine frage und zwar wie wir denn am besten zu brauchbarer lektüre kommen??

    By Blogger gschichte tutorium, at 1:15 AM  

  • hy. daher meine anmeldung noch immer nicht erfolgreich war wollt ich euch fragen ob ihr die woche mal zeit hättet. das wir uns gemiensam 10 min vor dem pc im institut setztn könnten und ihr mir helfen könnt. ich blick echt nimma durch was das betrifft.

    By Blogger elvadoor, at 4:09 AM  

  • @anfried: gern, wir mailen dir deswegen, okay?

    By Blogger Andrea, at 12:27 PM  

  • Ich hätte noch eine kleine, aber nicht unwesentliche Frage zu dem Essay: Wann soll der auf dem Blog sein, am Freitag in der Früh oder am Samstag um 0.00???

    By Blogger samsara, at 9:33 AM  

Post a Comment

<< Home